Wir agieren nachhaltig

Ohne Palmöl

Vegan

Ohne Industriezucker

Glutenfrei

0

Der Warenkorb ist leer.

0

Der Warenkorb ist leer.

0

Der Warenkorb ist leer.

Scho­ko­la­den Lollis

Scho­ko­la­den Lollis

Jeder liebt Lol­lis und das gan­ze wird nur noch bes­ser, wenn sie aus Scho­ko­la­de sind! Reich ver­ziert mit lecke­ren Top­pings sind die selbst­ge­mach­ten Scho­ko-Lol­lis ein ech­ter Hin­gu­cker und ein lecke­res High­light für den Gaumen.

Das brauchst Du:
  • 35g oder 1 Mess­be­cher Club­mi­schung (gemah­le­ne, rohe Edelkakaobohnen)
  • 25g oder 1 Mess­be­cher ent­öl­tes Kakaopulver
  • 50g oder 4 Ess­löf­fel Agavendicksaft
  • 1g oder ½ Tee­löf­fel Vanille
  • 1 Pri­se Salz
  • 65g oder 1 ¼ Mess­be­cher flüs­si­ge Kakaobutter
Optio­na­le Dinge:
  • Puf­freis oder gepuff­ter Amaranth
  • Zucker­per­len
  • Scho­ko Kids Club Sili­kon­for­men Lollipops
  • Stie­le

 

Berei­te die Lol­lis vor, indem Du immer einen Stiel unge­fähr bis in die Mit­te der Lol­li-Sili­kon­form legst. Stel­le die Scho­ko­la­de nach Anlei­tung her. Gib den Puf­freis zu der flüs­si­gen Scho­ko­la­de und ver­rüh­re alles gut. Fül­le die Lol­li-Sili­kon­for­men und ach­te dar­auf, dass der Puf­freis glatt mit der Form abschließt. Streue ein paar bun­te Mini Zucker­per­len auf dei­ne Lol­lis und drü­cke sie mit einem Löf­fel vor­sich­ti­gan. Las­se die Lol­lis für ca. 45 Minu­ten an einem küh­len Ort fest wer­den. Jetzt kannst Du sie vor­sich­tig aus der Form her­aus­drü­cken. Du soll­test die Lol­lis in einer luft­dicht ver­schlos­se­nen Box auf­be­wah­ren und inner­halb von 2 Tagen ver­zeh­ren, da sie sonst weich werden.

Top